Zweite Mannschaft vom TV MERRHOLZ dominiert in der Gauliga

Nach einem Jahr Oberliga musste die zweite Mannschaft des TV Meerholz wieder in der Gauliga starten. Doch nach der Hälfte der Wettkämpfe steht die Mannschaft mit gutem Vorsprung auf Platz Eins und kann schon vom direkten Wiederaufstieg träumen.

Nach 10 Wettkämpfen sicherte sich die Mannschaft souverän mit 20 : 0 Punkten und 140 Ringen Vorsprung vor dem zweitplatzierten die optimalen Chancen für den nächsten Wettkampf Ende Januar.

Dem Team mit Steffen Drechsler, Marc Simmat, Julia Hofmann und Janik Naumann merkte man die Erfahrung aus mehreren Jahren Liga an. Auch in engen Matchs mit Rockenberg und Büdingen behielten sie Ruhe und waren am Ende erfolgreich.

Kommentare sind deaktiviert.