Volleyballer verteidigen Titel: Vereinsinternes Turnier wieder ein voller Erfolg

 

IMG_2436IMG_2438

IMG_2420Auch in diesem Jahr veranstaltete die Volleyball-Abteilung wieder ein vereinsinternes Turnier. Eingeladen wurden Vertreter aus allen Abteilungen, die sich in ihren Ballkünsten messen und dazu einige gemütliche Stunden in der Sport-und Kulturhalle verbringen wollten. Am Ende konnte Abteilungsleiterin Sabine Scharf sieben Mannschaften begrüßen, darunter drei der Volleyball-Abteilung. Diese konnten auch den Titel in diesem Jahr souverän verteidigen. Auf dem ersten Platz kam die Montags-Gruppe mit sechs von sechs gewonnenen Sätzen und den maximalen 150 Punkten und konnte somit eine Flasche Sekt und den Wanderpokal mitnehmen. Auf dem zweiten Platz landete die Beach-Abteilung mit fünf gewonnen Sätzen
IMG_2446und 139 Punkten. Einen eindrucksvollen dritten Platz erreichten die Bogenschützen, die vier Sätze für sich entscheiden konnten und dabei 126 Punkte erzielten.
Wie jedes Jahr stand vor allem der Spaß im Vordergrund, durch eine gute Organisation von Scharf und Trainer Rolf-Paul Eske wurde es ein rundes Turnier mit vielen hochklassigen Spielszenen und packenden Spielen. Auch im kommenden Jahr sind wieder alle Abteilungen eingeladen, sich am vereinsinternen Turnier zu beteiligen.

Die genauen Ergebnisse des Turnieres:

Platz Gewonnene Sätze Punkte
Montags-Gruppe 1 6 150
Beacher 2 5 139
Bogenschützen 3 4 126
Männer 4 3 128
Tischtennis 5 2 106
Volleymädels 6 1 91
Jugendauschuss 7 0 86

IMG_2416

Kommentare sind deaktiviert.