Volleyballer gewinnen Turnier in Salmünster

Volleyballer gewinnen Turnier in Salmünster
Großartige Leistung der Volleyballer des TV Meerholz: Am gestrigen Samstag erreichten die zweite Mannschaft des TV Meerholz, Meerholz B, den 1. Platz beim Turngau-Jahresturnier in der Großsporthalle in Salmünster. Meerholz A kam auf den vierten Platz. Insgesamt nahmen zwölf Mannschaften am diesjährigen Turnier teil.
 
Nur einen der sechs Sätze gaben die beiden Meerholzer Mannschaften unter Trainer Rolf-Paul Eske in der Vorrunde aus der Hand. Dies führte dazu, dass sich die beiden Mannschaften in der Finalgruppe gegenüberstanden. Das vereinsinterne Duell konnte Meerholz B mit 2:0 Sätzen gewinnen. Ebenso für die Gruppe der besten vier qualifizierten sich nach der Vorrunde die beiden Mannschaften aus Bernbach.
Mit einem tollen Verhältnis von 4:2 Sätzen aus drei Spielen stand die zweite Mannschaft des TV Meerholz am Ende der Finalrunde ganz oben auf dem Treppchen und löste damit den Vorjahressieger Bernbach ab, der im vergangenen Jahr in einem knappen Finale noch die Nase vor den Meerholzern hatte.
Damit ist der Wanderpokal nun um eine Plakette mit der Aufschrift des TV Meerholz reicher und außerdem nun in der Hand unseres Turnvereines.
Ein Teil der Volleyballer wird auch am kommenden Freitag beim vereinsinternen Volleyballturnier ihren Titel aus den vergangenen Jahren verteidigen.

Kommentare sind deaktiviert.