Fit und Gesund stellt sich vor

Seit gut einem Jahr wurde aus der ehemaligen Wirbelsäulengymnastik die Sportstunde Fit und Gesund. Da keine reine Wirbelsäulengymnastik gemacht wird, haben wir uns entschlossen einen neuen Namen zu suchen, der dem sportlichen Programm unserer Stunden entspricht. Immer donnerstags von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr treffen sich ca. 15 – 18 begeisterte Teilnehmer in der vereinseigenen Turnhalle, um eine abwechslungsreiche Stunde zu erleben. Nach flottem Aufwärmprogramm geht es ran an die vielfältigen Handgeräte z. B. Hanteln, Stäbe, Reifen, alle Größen von Bällen und alles was das Repertoire an Kleingeräten des Turnvereins so hergibt. Teilweise im Stehen oder auf der Matte werden die Übungen ausgeführt, die zu mehr Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer führen. Auch Spiele und Entspannung kommen nicht zu kurz. Unserer Übungsleiterin fehlt es nicht an Ideen. Die Teilnehmerzahl erfreut sich eines kontinuierlichen Anstiegs.

Die Gruppenzusammengehörigkeit wird gepflegt, indem wir einmal im Monat bei unserem Wirt Arturo einkehren. Anstelle einer Weihnachtsfeier begrüßen wir den Jahresanfang mit einer kleinen Wanderung und anschließender Einkehr. Im Sommer wird ein Ausflug mit  Wanderung und Kaffeetrinken geplant. Die Fastnacht nicht zu vergessen, Gymnastik kostümiert (nur wer möchte) und mit kulinarischen Happen zur Stärkung für den Nachhauseweg.

Das schönste Kompliment ist, wenn ein Teilnehmer am Ende der Stunde sagt: „ Ich wollte erst gar nicht kommen, weil mir alles wehgetan hat, aber jetzt ist alles weg und ich fühle mich wohl“.   In diesem Sinne traut euch, wer Lust hat, kann gerne mal reinschnuppern.

Kommentare sind deaktiviert.