Gaststätte erweitert

Seit Oktober vergangenen Jahres ist ja bekanntlich unsere Vereinsgaststätte neu verpachtet. In der letzten Vereinszeitung berichteten wir bereits darüber. Wie die meisten wissen, fühlen sich die Gäste auch sehr wohl, was dazu führte, dass es oftmals recht eng wurde und Gäste auch wieder gehen mussten, weil sie keinen Platz bekamen.

Dieser Zuspruch bewegte unseren Wirt Arturo dazu, etwas zu investieren und mit Zustimmung des Vereins den Gaststättenraum zu erweitern.

Dazu wurde die auf der Terrasse befindliche Pergola etwas vergrößert, die Wände isoliert, eine Fensterfront eingebaut und der Innenraum harmonisch gestaltet. So entstand in relativ kurzer Bauzeit ein „Wintergarten“, der durch den Durchbruch am ehemaligen Fenster nun direkt von der Gaststätte zu erreichen ist. Nun haben hoffentlich alle Gäste, die es wünschen, einen Platz und auch für Familienfeiern besteht die Möglichkeit, ohne vom normalen Gaststättenbetrieb tangiert zu werden, seinen Geburtstag oder ähnliche Anlässe in einem schönen hellen und freundlichen italienischem Ambiente feiern zu können.

Kommentare sind deaktiviert.