Der Übungsbetrieb wird ab 02.11.2020 ausgesetzt

childrens-playground-5442380_1920

Der Übungsbetrieb wird ab 02.11.2020 ausgesetzt

Gemäß dem Beschluss der Bund-Länder-Konferenz vom 28.10.2020 werden Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, geschlossen.

Dazu gehören der Freizeit- und Amateursportbetrieb in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen.

Der Vorstand

 

Auslegungshinweise zur Verordnung zur Beschränkung sozialer Kontakte
und des Betriebs von Einrichtungen und Angeboten aufgrund der Corona-Pandemie
(Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung)
Stand: 19. März 2021 Sportbetrieb
Der Freizeit- und Amateursport auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist nur alleine,
mit dem eigenen oder einem weiteren Hausstand bis zu einer Gruppengröße von höchstens fünf Personen gestattet, dazugehörige Kinder bis zum Alter von einschließlich 14 Jahren bleiben unberücksichtigt. Kindern bis einschließlich 14 Jahren ist der Sport auf ungedeckten Sportanlagen in Gruppen unabhängig von der Personenzahl mit bis zu zwei Trainern erlaubt.

Kommentare sind deaktiviert.